Beeindrucken Sie alle mit sensationellen Aufnahmen: Entdecken Sie nützliche Tricks, um Ihre Fotos zu verbessern

von Anna Palmisano

02 Juli 2022

Beeindrucken Sie alle mit sensationellen Aufnahmen: Entdecken Sie nützliche Tricks, um Ihre Fotos zu verbessern
Advertisement

Ein gutes Foto zu machen, ist oft mehr eine Frage der Perspektive und der Ideen als der Qualität der Kamera, mit der Sie Ihr Motiv einfangen. Mit dem richtigen Stichwort kann sogar ein gewöhnliches Smartphone atemberaubende Aufnahmen liefern, die in den sozialen Netzwerken erfolgreich geteilt oder vielleicht sogar eingerahmt werden können.

Der aus Barcelona stammende Fotograf Jordi Puig hat dies zu seiner Arbeitsphilosophie gemacht: Beim Fotografieren sucht er stets nach einer ungewöhnlichen Perspektive und verwendet Gegenstände aller Art, um stimmungsvolle Szenen zu schaffen. Sicherlich wird in der Postproduktion viel retuschiert, aber es ist schon zu sehen, wie Alltagsgegenstände, richtig vor die Linse einer Kamera oder eines Handys gehalten, dynamische Bilder erzeugen können, die den Bildschirm durchdringen.

Advertisement
@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Sie brauchen ein Modell und jemanden, der Ihnen hinter den Kulissen hilft. Sobald Sie eine Waffel für die riesigen Eistüten und farbiges Zuckerkonfetti besorgt haben, sind Sie bereit, diese Aufnahme nachzumachen. Es würde auch mit bunten Zuckerschwänzen funktionieren!

Advertisement
@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Eine Idee, die sicherlich allen Fans der koreanischen Rekordserie Squid Game gefallen wird: Zeichnen Sie mit Kreide die Symbole, die die Wachen im Spiel zeigen, und leuchten Sie dann einfach von hinten drei Personen in Sweatshirt- und Kapuzenanzügen an, und schon haben Sie die dystopische Atmosphäre des tödlichen Spiels nachgestellt.

@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Die Idee für das Halloween-Foto: Ein Schuhkarton, etwas Vinyl-Kleber und viel Erde lassen den Eindruck entstehen, dass eine Person in einer Grube begraben ist.

@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Mit einfachen Rahmen, die einfach in den Boden gesteckt werden (am besten am Strand), kann man ein sehr schönes surreales Bild schaffen, das die Farben des Himmels und die Reflexionen des Wassers auf künstlerische Weise nutzt.

@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Im Instagram-Feed von Jordi Puig (@Jordi Koalitic) finden Sie viele Fotos, die verschiedene Objekte verwenden, um die Aufmerksamkeit des Betrachters auf ein bestimmtes Detail zu lenken. Bei Gesichtern sind es oft die Augen der Modelle, die hervorgehoben werden, und hier hilft ein Rad aus Buntstiften, das auf einen Metallträger geklebt wird. Wie Sie sehen, wiederholen sich die Farbtöne auch in der Iris des Modells!

Advertisement
@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Kennen Sie diese Spielfedern, die die Stufen einer Treppe hinuntergehen? Sie können sie vor die Kameralinse halten und diese Aufnahme ganz einfach mit Freunden und Familie nachstellen.

@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Und wenn man den Eindruck erwecken will, einen Lichtkegel eingefangen zu haben, braucht man nur eine saubere und transparente Plastikflasche.

Advertisement
@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Das ist das unglaubliche Ergebnis, das man erhält, wenn man ein Metallsieb (ohne Boden) vor das Objektiv hält, während es mit etwas Wasser getränkt wird (Vorsicht, damit die Kamera nicht kaputt geht!).

@Jordi Koalitic/Instagram

@Jordi Koalitic/Instagram

Ein dünner Nylonfaden, der später in der Nachbearbeitung entfernt wurde, erweckt den Eindruck, dass der Stein in diesem Moment tatsächlich geworfen wurde!

Würden Sie diese Aufnahmen gerne nachstellen?

Advertisement