Recycling von Schuhkartons: 11 kreative Tricks, um sie in etwas anderes zu verwandeln

von Anna Palmisano

28 Juni 2022

Recycling von Schuhkartons: 11 kreative Tricks, um sie in etwas anderes zu verwandeln
Advertisement

Eines der am häufigsten recycelten und wiederverwendeten Dinge sind mit Abstand Kartons. Und die Kartons, die wir zu Hause am häufigsten finden, da wir alle viele davon haben, sind Schuhkartons. Aufgrund ihrer mittleren Größe und ihres nicht zu dicken, aber haltbaren Materials eignen sie sich sehr gut zur Wiederverwendung.

Und intuitiv ist es ganz einfach, Wege zu finden, sie wiederzuverwenden oder sie in etwas anderes zu verwandeln. Die Möglichkeiten, das Beste daraus zu machen, sind jedoch endlos. Es ist daher immer besser, Tipps und Ideen für eine einfache Wiederverwertung und Gestaltung zu haben. Hier ist unsere Auswahl an praktischen Tipps und kreativen Ideen für die Wiederverwendung von Schuhkartons.

Advertisement

Eine erste wunderbare Möglichkeit, Schuhkartons zu recyceln, besteht darin, sie als Stifteboxen zu verwenden. Indem man sie mit Pappstreifen unterteilt, kann man Bleistifte, Kugelschreiber oder Filzstifte nach Farben unterteilen und so eine Lösung für das häufige Problem der Ansammlung von Stiften finden, mit dem vor allem Menschen mit kleinen Kindern vertraut sind.

Advertisement

Indem Sie Löcher in die Außenseite einer Schachtel stanzen, können Sie die Enden der farbigen Bänder, die Sie für die Verpackung verwenden, einführen. Wer kreativ arbeitet, weiß, wie praktisch es ist, die Bänder immer griffbereit zu haben, um sie bei Bedarf zu ziehen und zu schneiden.

Eine Idee, die recht naheliegend erscheint, aber tausendfach angepasst und dekliniert werden kann, ist die Auskleidung von Schachteln unterschiedlicher Größe mit Materialien, die sie wiederum in Geschenkboxen, Einrichtungsgegenstände oder einfache platzsparende Behältnisse verwandeln können.

Wenn Sie Kartons benötigen, um Ihre Sachen zu verstauen und Ihren Raum neu zu organisieren, können Sie praktische Etiketten verwenden, um den Inhalt oder den Besitzer zu kennzeichnen. Mit Stoff bezogene Boxen zum Beispiel eignen sich perfekt für die Aufbewahrung der gewünschten Dinge, ohne dass man auf die Ästhetik einer schönen Box verzichten muss.

Und wie wäre es, wenn Sie Ihre Ohrringe in Schuhkartons aufbewahren würden? Legen Sie einfach einen oder mehrere Deckel senkrecht auf den Boden der Schachtel und verwenden Sie sie, um Ihre Ohrringe darin aufzubewahren und sie immer im Blick zu haben, wenn Sie sich entscheiden müssen, was Sie tragen möchten.

Advertisement

Gut gefüttert und in Fächer eingeteilt, kann ein Kästchen dann zu einem hervorragenden Schmuckkästchen werden. Verwenden Sie Ihre Lieblingsmaterialien und -farben und sehen Sie, welche Wunder dabei herauskommen.

Es liegt auf der Hand, dass Schmuckkästchen, die auch außen sorgfältig ausgekleidet sind, nicht nur bequem und nützlich sind, sondern auch zu schönen Möbelstücken werden. Sie werden wunderschöne kleine Festungen sein, in denen Sie alles Mögliche aufbewahren können.

Advertisement

Eine andere phänomenale Idee ist es, Boxen wie Regale an die Wand zu hängen und sie als Organizer zu verwenden. Im Badezimmer aufgehängt, könnten sie zum Beispiel perfekt sein, um das Make-up ordentlich aufzubewahren.

Und ein Vorschlag, auf den niemand käme, wäre, die Schachteln zum Bau eines Puppenhauses zu verwenden. Die Kleinen werden es lieben.

Advertisement

Nur durch das Einstecken von Nägeln oder Stecknadeln wird Ihr Schuhkarton zu einem Nähfadenhalter.

Und schließlich konnte durch Zerlegen, Ausschneiden und Einkleben aus einem einfachen Schuhkarton ein großartiger Schreibtisch-Organizer entstehen, in dem Bücher, Hefte und Schreibwaren, die für die Schule oder die Arbeit nützlich sind, aufbewahrt und organisiert werden können.

Jetzt sind Sie an der Reihe. Holen Sie all die leeren Kartons, die Sie eigentlich wegwerfen wollten, und machen Sie sich an die Arbeit!

Advertisement