x
Essen im Garten: 11 Inspirationen für…
7 Tricks zum Waschen und Bügeln von Wäsche, mit denen Sie Zeit und Mühe sparen 11 bezaubernde Ideen für die Dekoration Ihres Gartens mit kreativ recycelten Holzleitern

Essen im Garten: 11 Inspirationen für traumhafte Essplätze in der Natur

21 Juli 2022 • Von Anna Palmisano
874
Advertisement

Das Essen im Freien hat einen ganz anderen Geschmack, wenn das Wetter mild ist und die Düfte und Farben des Gartens berauschend sind. Wenn das Wetter passt, hat man gar keine Lust mehr, drinnen zu bleiben, vor allem, wenn man Gäste hat, mit denen man den Tag oder den Abend verbringen möchte. Und wenn Sie in Ihrer Grünanlage einen bequemen und malerischen Essbereich eingerichtet haben, wird dieser zu einem der unwiderstehlichsten Orte für alle.

Im Schatten eines einfachen Sonnenschirms oder Segels, vielleicht sogar unter dem kühlen Schutz von Bäumen oder einer eleganten Struktur wie einer Pergola oder einem Pavillon: Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sehen Sie sich unten einige echte Esszimmer im Freien an, die Sie bewundern können.


Viele Pflanzen rundherum und ein einfacher Tisch mit Sonnenschirm: eine elegante und intime Szene, die keinen unmöglichen Aufwand erfordert.

Auch in einem nicht allzu großen Garten ist Platz für alles: viel Grün und ein Essplatz, der mit Hilfe eines Segels beschattet werden kann, wenn es keine Bäume gibt.

Advertisement

Es ist aber auch schön, die natürliche Überdachung zu nutzen: vier Bäume, die an den Eckpunkten eines idealen Quadrats angeordnet sind und deren Wedel sich zu einem echten grünen Dach verbinden. Da würde ein Esstisch gut drunter passen!

Auch eine Pergola aus Holz hat immer ihren Reiz. Er kann mit Schilf oder sogar Kletterpflanzen bewachsen werden, so dass er mit der umgebenden Natur verschmilzt.

Eine freistehende Struktur mit Vorhängen und dann Pflanzen rundherum ist ein guter Kompromiss.

Advertisement

Schön sind auch Pergolen, die auf einer Seite des Hauses stehen. Die ideale Anordnung befindet sich hinter der Küchenwand, so dass das offene Fenster die beiden Räume ideal miteinander verbindet.

Und wie wäre es mit einer eleganten, tonnengewölbten, schmiedeeisernen Pergola? Einmal mit einem Geflecht aus Zweigen, Blättern und Blumen bedeckt, wird es zu einem Zauberwerk.

Advertisement

Und sie schaffen es immer wieder, selbst die größten Pavillons mit einem Kronleuchter in der Mitte zu erobern.

Wenn es einen sehr großen Baum gibt, ist die Idee, einen Tisch um den Stamm herum zu bauen, sehr verlockend!

Advertisement

Oder Sie stellen einen einfachen, platzsparenden Tisch mit Bänken unter das Vordach und nutzen die Äste als Lichtquelle, um diese magische Ecke an Sommerabenden zu genießen.

Aber vergessen Sie nicht, dass auch ein kleiner Tisch mit bequemen Stühlen Ihre grüne Ecke gemütlich machen wird!

Advertisement
Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.