Träumen Sie von einer super organisierten Küche? Das sind die 16 Produkte, die man dafür unbedingt braucht

von Anna Palmisano

11 November 2022

Träumen Sie von einer super organisierten Küche? Das sind die 16 Produkte, die man dafür unbedingt braucht
Advertisement

Die Küche ist einer der Räume im Haus, in dem wir die meiste Zeit unseres Tages verbringen. Sie ist sozusagen das Herzstück unseres Zuhauses, in dem wir nicht nur die meisten unserer üblichen Tätigkeiten verrichten, sondern auch unsere kreative Seite bei der Zubereitung der Mahlzeiten zum Ausdruck bringen, mit denen wir unsere Lieben versorgen. Deshalb ist es wichtig, dass die Umgebung optimal gestaltet ist, damit wir uns wohl fühlen und unser tägliches Leben erleichtert wird.

Es gibt einige Dinge, die wir tun können, um unsere Küche besser zu organisieren, und diese 16 Produkte werden uns sicherlich dabei helfen. Schauen wir sie uns gemeinsam an.

Advertisement

1. Aufgeteilte Besteckschublade

Die Besteckschublade ist immer sehr chaotisch: Wenn es Zeit ist, zu kochen oder den Tisch zu decken, geht immer viel Zeit mit der Suche nach dem richtigen Besteck und den richtigen Utensilien verloren. Ein unterteilter Besteckkasten sorgt für Ordnung in der Schublade und verkürzt die Zeit.

Advertisement

2. Regalorganisatoren

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Schrankregale besser organisieren, um Töpfe, Deckel und Zubehör optimal unterzubringen?

3. Behälter für Tee und Kräutertees

Wenn Tee und Kräutertees Ihr Ding sind, finden Sie eine bessere Aufbewahrungsmöglichkeit als die unhandlichen Schachteln: Ob geschlossene Schachteln, Schubladenorganizer oder kleine offene Regale, es gibt viele Teebeutel-Behälter, aus denen Sie Ihren Favoriten auswählen können

4. Schiebbare Ablage

Nichts ist praktischer als ein ausziehbares Regal für Ihre Kleiderschränke; noch besser, wenn es in Fächer unterteilt ist!

5. Ausziehbares Eckregal

Eckschränke ermöglichen es uns, sonst ungenutzten Raum für die Aufbewahrung zu nutzen, aber wie unbequem ist es, an das zu gelangen, was wir dort aufbewahren? Mit dem ausziehbaren Regal ist dieses Problem nun endgültig gelöst.

Advertisement

6. Eck-Schubladen

Wenn Ihnen die Idee eines ausziehbaren Regals nicht besonders geeignet erscheint, warum nutzen Sie dann nicht die Ecke Ihrer Küche mit praktischen Schubladen?

7. Schiene für Töpfe und Pfannen

Töpfe und Pfannen stapeln sich in der Regel in unseren Schränken: Stellen Sie sich vor, wie mühsam es ist, den letzten Topf unten herauszuziehen. Mit einer Schiene ersparen Sie sich die Mühe: Wenn Sie Ihre Töpfe und Pfannen aufgehängt haben, schieben Sie sie einfach heraus und nehmen den gewünschten Topf mit!

Advertisement

8. Türorganisatoren

Um Platz zu sparen und mehr Ordnung zu schaffen, können Sie auch Türorganisatoren verwenden, die an Haken aufgehängt oder angeschraubt werden können, um Utensilien, Schneidebretter, Deckel, Papier- oder Folienrollen, aber auch Lebensmittel wie Gewürze oder Dosen ordentlich zu verstauen.

9. Tassen- und Glasunterschränke

Um Tassen und Gläser vor ruinösen Stürzen zu bewahren, sollten Sie sich ein Unterschrankregal zulegen: Es rettet nicht nur Ihre Gläser und Keramiken, sondern spart auch Platz!

Advertisement

10. Behälter unter der Spüle

Um mehr Ordnung unter der Spüle zu schaffen, sollten Sie sich ein paar Behälter zulegen: einfache Körbe oder Regale helfen Ihnen, das Gesuchte schneller zu finden.

11. Spender für Plastiktüten

Plastiktüten haben inzwischen Einzug in unsere Haushalte gehalten, und in der Regel enden sie in verstopften Küchenschubladen oder Schränken. Warum nicht einen Spender kaufen, um Ordnung in die Tüten zu bringen? Auf dem Markt gibt es fertige Behälter, aber wenn Sie kreativ sind, können Sie sie auch selbst aus einem alten Plastikbehälter, einem Stoffbeutel oder was immer Ihnen einfällt, herstellen.

Advertisement

12. Rollenhalter

Sollen wir über Rollen mit Alufolie, Folie, Backpapier und Papierhandtüchern sprechen? Immer bereit, uns auf den Kopf zu fallen, wenn wir den Schrank öffnen! Mit einem Rollenhalter können Sie sie eleganter und ordentlicher aufbewahren. Auch hier können Sie aus verschiedenen Modellen auf dem Markt wählen, aber Sie können auch ganz einfach selbst eines herstellen. Es ist für jeden etwas dabei!

13. Behälter für Kühlschränke

Um Ihren Kühlschrank besser zu organisieren und unnötigen Abfall zu vermeiden, können Sie Ihre frischen Lebensmittel in praktischen transparenten Behältern aufbewahren. Sie können sie auch beschriften, um der ganzen Familie das Auffinden der gesuchten Lebensmittel zu erleichtern und alle Produkte an den richtigen Platz zu stellen.

Advertisement

14. Behälter für Lebensmittelkonserven

Wenn Sie viele Konserven kaufen, wissen Sie, wie mühsam es ist, die richtige Anordnung für die Dosen zu finden. Diese Mühe können Sie sich mit einem speziellen Behälter ersparen, den Sie kaufen oder aus ein paar einfachen Rohstoffen herstellen können.

15. Türregal

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihre Türen in echte Regale zu verwandeln? Egal, ob es sich um die Küchentür oder die Tür der Speisekammer handelt, Sie könnten sicherlich ein paar zusätzliche Regale gebrauchen, die Sie direkt an der Tür anbringen können!

Advertisement

16. Schiene mit Haken

Zu guter Letzt: die Schiene mit den Haken. Über der Spüle oder dem Kochfeld, aber auch an der Seite des Küchenschranks können Sie Utensilien, Bratpfannen, Schwamm- und Seifenkörbe, Schürzenbecher, Handtücher und Geschirrtücher aufhängen.

Gehen Sie jetzt in Ihre Küche, um zu sehen, wie Sie sie am besten umgestalten können!

Advertisement