5 Glückspflanzen für den Innenbereich: schön und einfach zu züchten

Anna Palmisano

21 Januar 2023

5 Glückspflanzen für den Innenbereich: schön und einfach zu züchten
Advertisement

In allen Kulturen der Welt sind Pflanzen seit jeher ein grundlegender Bestandteil des täglichen Lebens: Die Zivilisationen ernähren sich auf unterschiedliche Weise von ihnen und setzen sie manchmal als Heilmittel ein. Es gibt aber auch eine Vielzahl von Traditionen und Glaubensvorstellungen, nach denen viele verschiedene Arten denjenigen Glück bringen, die sie erhalten oder bei sich zu Hause anbauen.

So erhalten auch Sorten, die wir vielleicht schon zu Hause haben oder die wir nur für schöne Zimmerpflanzen hielten, einen zusätzlichen Wert: Wohlstand, Glück, Zufriedenheit... Auch Pflanzen können zu Symbolen für all dies werden. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr.

Advertisement

Jadebaum oder Geldpflanze (Crassula Ovata)

Jadebaum oder Geldpflanze (Crassula Ovata)

iwalpi/Reddit

Diese Pflanze ist in der ganzen Welt unter verschiedenen Namen bekannt, wie z. B. "Jadebaum" oder "Geldpflanze", da ihr die Fähigkeit zugeschrieben wird, Glück und Wohlstand zu bringen. Der wissenschaftliche Name ist Crassula ovata, ein Glaube, der in China und dann in der übrigen Welt weit verbreitet ist, obwohl Crassula ovata eine in Afrika beheimatete Sukkulente ist. Er hat fleischige, jadefarbene Blätter (daher sein anderer Name), die eine etwas runde Form haben, die an Münzen erinnert.

Sie ist einfach zu züchten, wächst eher langsam und lässt sich auch leicht vermehren. Sie ist eine ideale Pflanze für den Innenbereich!

Glücksbaum (Dracaena)

Glücksbaum (Dracaena)

Wikimedia Commons

Die Dracaena gehört zu den häufigsten Zimmerpflanzen der Welt, obwohl sie in ihrem natürlichen Lebensraum wirklich beachtliche Größen erreichen kann. Insbesondere die D. Fragrans-Massangeana gilt als eine der besten Pflanzen für den Innenbereich, da sie in der Lage ist, die Luft in Innenräumen zu filtern. Sie heißt im Volksmund 'Happiness Trunk' und ist eine sehr robuste und langlebige Pflanze, die sich auch sehr leicht vermehren lässt.

Advertisement

Ficus Ginseng (Ficus retusa oder Ficus microcarpa)

Ficus Ginseng (Ficus retusa oder Ficus microcarpa)

masterkm/Reddit

Veilchen

Veilchen

ShowMePizza/Reddit

Auch dies, was nicht jeder weiß, gilt als eine Art Amulett gegen Unglück und ist nach manchen Überlieferungen auch ein Symbol für Wohlstand und Fruchtbarkeit. Wir alle wissen also, wie widerstandsfähig sie selbst bei niedrigen Temperaturen sind, so dass sie zu den beliebtesten Pflanzen gehören, die man in der kalten Jahreszeit anbaut und verschenkt.

Farn

Farn

rosstafa1/Reddit

Der Farn (vor allem der so genannte "Boston-Farn") ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen, da er auch in nicht sehr hellen Umgebungen leben kann und feuchte Umgebungen liebt, wie z. B. das Badezimmer zu Hause. Aber wussten Sie, dass man ihm auch die Kraft zuschreibt, Unglück und negative Energien abzuwehren? Auch in der Folklore kommen sie aufgrund ihrer magischen Eigenschaften immer wieder vor! In einigen Kulturen gelten sie als "einladende" Pflanzen, die sich perfekt für den Eingangsbereich eines Hauses eignen. Kurzum, sie dürfen in der Einrichtung nicht fehlen!

Haben Sie bereits eine dieser Pflanzen in Ihrem Haus?

Advertisement