Wie man eine Glasflasche schnell und einfach zerschneidet

von Anna Palmisano

18 Oktober 2023

Wie man eine Glasflasche schnell und einfach zerschneidet
Advertisement

Mit selbstgebastelten Gegenständen die Wohnung zu dekorieren, ist inspirierend und macht Spaß. Außerdem können aus einfachen Alltagsgegenständen kleine Kunstwerke entstehen, wenn man sie richtig bearbeitet.

Dazu muss man kein Handwerksexperte sein, man muss nur die nötigen Vorkehrungen treffen und die richtigen Tipps und Anleitungen befolgen. Hier finden Sie eine schnelle und praktische Anleitung, wie Sie eine Glasflasche in zwei Teile teilen können. Zu welchem Zweck? Natürlich um wunderbare Dekorationen zu basteln: Es wird Ihnen nicht an Ideen mangeln, wie Sie Ihre Flaschenhälften verwenden können!

Advertisement

Wie man eine Glasflasche schneidet

Wie man eine Glasflasche schneidet

Shake the Future/Youtube/Screenshot

Beginnen wir gleich mit dem Hinweis, dass es für diese einfachen Arbeiten notwendig ist, aufmerksam und konzentriert zu sein und sich zu schützen: Wir raten Ihnen, widerstandsfähige Handschuhe zu tragen und Schritt für Schritt vorzugehen, wie in der folgenden Anleitung beschrieben. Schauen wir uns nun gemeinsam die erste Methode an.

Materialien: Sie benötigen - neben einer Glasflasche natürlich - eine Schnur, ein Feuerzeug, etwas Alkohol und einen Eimer mit Eiswasser.

Gehen Sie folgendermaßen vor: Weichen Sie die Schnur ein, so dass sie sich mit Alkohol vollsaugt und vollständig bedeckt ist, und binden Sie sie dann genau in der Höhe um die Flasche, in der sie durchgeschnitten werden soll. Halten Sie nun die Flasche waagerecht und zünden Sie die Schnur an, drehen Sie die Flasche, bis die Flamme erloschen ist, tauchen Sie die Flasche sofort in den Eimer mit Eiswasser und warten Sie ein paar Sekunden: Sie haben nun eine in zwei Teile gespaltene Flasche! Aber das ist noch nicht alles.

Advertisement

Anleitung zum Schneiden einer Glasflasche in zwei Teile

In dieser kurzen Anleitung finden Sie auch zwei andere Methoden für den Trennvorgang: Denken Sie immer daran, vorsichtig und gut geschützt zu handeln.

Idealerweise sollten Sie eine spezielle Maschine haben, um den gesamten Prozess durchzuführen (Minute 2.52), aber wenn Sie keine zu Hause haben, können Sie immer noch die oben beschriebene Methode anwenden oder sich mit einem Werkzeug ausstatten, das das Glas ätzen kann: Jetzt müssten Sie nur noch eine Möglichkeit finden, die Flasche fest auf der zu bearbeitenden Oberfläche zu befestigen und mit der Gravur fortzufahren.

In beiden Fällen sind abwechselnd Feuer und Eiswasser nötig, um den Vorgang zu vollenden. Im zuletzt beschriebenen Fall würde es jedoch genügen, die Flasche mit einer Kerze zu erhitzen, ohne dass man dazu Alkohol und ein Feuerzeug benötigt.

Sollte eine der beiden Glashälften nicht perfekt poliert sein, können Sie dieses Ergebnis mit einem Schleifschwamm (sehr vorsichtig) selbst erzielen oder den ganzen Vorgang einfach noch einmal versuchen. Aber wozu braucht man eine zweiteilige Flasche? Das werden wir Ihnen jetzt zeigen.

Kerzen durch Recycling einer Flasche

Die Verwendungsmöglichkeiten für eine (oder beide) Hälften einer Glasflasche sind vielfältig: Die einzige Grenze ist Ihre Fantasie. Hier sind einige inspirierende Ideen.

Die untere Hälfte des Behälters eignet sich hervorragend als Kerzenhalter aus Glas! Wenn Sie den Boden in der für Sie passenden Größe haben, müssen Sie nur noch eine Kerze hineinstellen und sie an den gewünschten Platz stellen.

Platzhalter aus einer Glasflasche

Und was kann ich mit dem oberen Teil der Flasche machen? Wenn Sie sich diese Frage gestellt haben, lautet die Antwort ja und nochmals ja: Sie können sie als elegante Abdeckung für Kerzen oder Tischkarten verwenden, ja sogar direkt als Tischkarten!

Lampe aus zwei Teilen einer Flasche

Zum Schluss wollen wir noch eine der genialsten Verwendungen einer Flasche zeigen: Warum sollte man sich damit zufrieden geben, nur eine der beiden Hälften zu verwenden!

Dieses Projekt ist sicherlich komplizierter zu realisieren als die vorhergehenden, aber der Effekt ist auch ziemlich beeindruckend: eine Lampe, die aus einer komplett recycelten Flasche hergestellt wird, sieht man nicht alle Tage und ist einfach wunderbar.

Nun, da wir Ihre Neugierde geweckt haben, können Sie gefahrlos (aber vorsichtig) mit dem Zuschneiden der Flaschen fortfahren, um daraus fantastische Einrichtungsgegenstände herzustellen: Gute Arbeit!

Advertisement