Wie man das Schlafzimmer einrichtet: Hier sind 7 der heißesten Trends für 2024

von Anna Palmisano

15 Januar 2024

Wie man das Schlafzimmer einrichtet: Hier sind 7 der heißesten Trends für 2024
Advertisement

Mit dem Beginn eines neuen Jahres geht oft der Wunsch nach Veränderung, Neuem und Erneuerung einher. Das gilt nicht nur für die eigene Person, sondern auch für die Räume, in denen wir uns normalerweise bewegen, leben, essen und ausruhen. Hier erforschen, studieren und schlagen Designexperten jedes Jahr neue Einrichtungstrends vor.

In diesem Fall möchten wir einen Blick auf einige der beliebtesten Trends 2024 für die Gestaltung des Schlafzimmers werfen. Neugierig geworden? Fangen wir an!

Advertisement

1. Natur

1. Natur

louisdhe.com

Die Natur hat uns immer begleitet, sie ist Teil unseres Lebens, sie ist grundlegend für unser körperliches und geistiges Wohlbefinden. Da darf sie in unserem Schlafzimmer nicht fehlen, wenn wir vor dem Einschlafen noch einen letzten Blick auf eine naturnahe Szenerie werfen wollen. In diesem Beispiel sehen wir hinter dem Bett einen aufragenden Berg, der trotz seiner Mächtigkeit sanft und entspannend wirkt. Sogar die Farben erinnern an ihn und machen die Ruheecke einzigartig.

Advertisement

Bunte und gemusterte Tapeten

Bunte und gemusterte Tapeten

@marypattondesign/Instagram

Ein bisschen Farbe kann nie schaden, und für diejenigen, die das Ufer der Neutralität verlassen wollen, könnte eine solche Wahl ideal sein. Tapeten, die eine Zeit lang veraltet schienen, sind wieder in Mode, und zwar in vielen verschiedenen Varianten, je nach Geschmack. Sie reichen von monochromen Tönen bis hin zu floralen Mustern oder geometrischen Spielen. Wichtig ist, dass man seiner Fantasie freien Lauf lässt, immer passend zur Einrichtung, aber vor allem ist es wichtig, sich durch diese Gestaltungskompositionen auszudrücken. Zu welcher Verschönerung wird Sie Ihr Geist führen?

Die Eleganz des Minimalismus

Die Eleganz des Minimalismus

@whatisinteriordesign/Instagram

Während wir uns mit bunten Farben und Blumen schmücken, gibt es Menschen, die es nicht übertreiben, sondern den Luxus der Einfachheit bevorzugen. Minimalismus wird zum Schlagwort, und einfache, nackte Linien sind die beste Art, das Schlafzimmer im Jahr 2024 zu inszenieren. Auch die Farben bleiben sanft und neutral, um ein Maximum an Charme zu vermitteln, ohne jedoch zu übertreiben.

Möbel, die uns an die Vergangenheit erinnern

Möbel, die uns an die Vergangenheit erinnern

decorilla.com

Manche Trends sind inzwischen überholt, aber wir wissen, dass sie wiederkommen können, vielleicht in anderer Form. Ein Trend für das neue Jahr sind daher "wichtige" Bettgestelle und Baldachine. Der Thalamus wird mit oder ohne Polsterung umrahmt, um eine Ecke reiner Privatsphäre und einen echten Zufluchtsort zu schaffen, wo der Stress des Tages keinen Einzug hält. Bei einer solchen Auswahl können Sie die Farbpalette ganz nach Ihren Vorlieben gestalten. Grüntöne, Blautöne, Gelbtöne, kühle oder warme Farben: Lassen Sie uns Ihrem Temperament freien Lauf.

Maximalismus

Maximalismus

@marypattondesign/Instagram

Gewagt: Das ist die Devise für alle, die es im Schlafzimmer exzentrisch, exzessiv und auffällig mögen. Die Einrichtung geht in Richtung Klassizismus, mit einer Fülle von Stoffen, Objekten, Spitzen, Dekorationen, Farben, Blumen und mehr. Von einer Farbwahl, die sich auf eine vorherrschende Farbe konzentriert, bis hin zu solchen, bei denen die Palette in einen Strudel von Nuancen übergeht, um ein Maximum an "Extravaganz" zu erreichen. Eine solche Wahl ist für diejenigen geeignet, die nicht unbemerkt bleiben wollen und ihre nonkonformistische Natur auch im Schlafzimmer zeigen möchten.

Advertisement

Neutrales, entspannendes Ambiente

Neutrales, entspannendes Ambiente

@davoujdesign/Instagram

Jeder Mensch sucht und findet Entspannung in einer anderen Umgebung. So gibt es diejenigen, die, wie wir soeben gesehen haben, zum Maximalismus tendieren, und diejenigen, die sich im Gegensatz dazu für ein neutrales Ambiente entscheiden. Die Wahl für 2024 kann also nur auf einfache Strukturen fallen, vielleicht in Übereinstimmung mit natürlichen Elementen wie Holz, Farben von Beige bis Hellbraun, Creme und so weiter. Einfache, fast wüstenähnliche Farbtöne, die nur dem Wunsch Raum geben, die Negativität des Tages zu beseitigen.

Luxuriöse und "samtige" Zimmer

Luxuriöse und "samtige" Zimmer

@luluandgeorgia/Instagram

Man muss nicht unbedingt viel Geld ausgeben, um ein luxuriöses Schlafzimmer zu haben. Manchmal genügt es, die Materialien, die Einrichtung und die Komposition eines Zimmers gut zu wählen, um ein Gefühl von Opulenz und Eleganz zu vermitteln. In diesem Fall zeigt sich der Luxus nicht nur in der Wahl der Farben, sondern auch in den Stoffen, die für das Bettgestell, die Bettbezüge und andere Accessoires verwendet werden. Die Rede ist von Samt, einem Stoff, der seit langem in Mode ist und der in seiner Weichheit wieder überwiegt und stark ist. Transluzent, elegant, reichhaltig, ist dieses Material die richtige Wahl für diejenigen, die ein Ambiente von raffiniertem und königlichem Geschmack schaffen wollen.

Advertisement

Ein wunderbares 2024

Mit Blumen, leuchtenden Farben, beruhigenden Neutraltönen, luxuriösen Materialien und der Natur, die immer in der Nähe ist, verspricht das Jahr 2024 ein innovatives und originelles Jahr für die Gestaltung des Schlafzimmers zu werden. Es gibt so viele Ideen, die sich einzeln oder in einem raffinierten Mix mit einer einzigartigen Note einfügen lassen.

Worauf warten wir noch? Wählen wir den Vorschlag aus, der uns am besten gefällt, und erneuern wir unsere Schlafecke.

Advertisement