Neuer Haartrockner: Worauf kommt es an, um ein gutes Produkt zu wählen und bei der Verwendung Geld zu sparen?

von Anna Palmisano

20 Januar 2024

Neuer Haartrockner: Worauf kommt es an, um ein gutes Produkt zu wählen und bei der Verwendung Geld zu sparen?
Advertisement

In jedem Haushalt gibt es mindestens einen Haartrockner. Dieses für die ganze Familie unentbehrliche und nützliche Gerät gibt es auf dem Markt in vielen Formaten, mit unterschiedlicher Leistung, mit verschiedenen Marken und mit unterschiedlichen Spezifikationen. Aber wenn wir uns für einen neuen Haartrockner entscheiden müssen, wie finden wir dann den richtigen für unser Haar und vor allem einen, der uns nicht so viel Strom verbraucht und bei jeder Benutzung ein Vermögen kostet?

Schauen wir uns gemeinsam an, auf welche Faktoren wir achten sollten.

Advertisement

Kriterien für die Auswahl eines guten Haartrockners

Kriterien für die Auswahl eines guten Haartrockners

Rawpixel

Unser Haartrockner ist kaputt, oder vielleicht ist er einfach nur alt und wir können nicht mehr die Ergebnisse erzielen, die wir früher erzielt haben, also müssen wir einen neuen wählen. Aber welche Eigenschaften sollte er haben, damit er gute Leistungen erbringt, nicht zu viel Geld kostet und vor allem nicht jedes Mal ein Vermögen verschlingt, wenn wir ihn benutzen? Die folgenden Faktoren sind zu berücksichtigen:

  • Leistung. Das erste, worauf man achten sollte, ist die Leistung und die Wattstärke des Haartrockners, den man kaufen will. Die besten Haartrockner, die das Haar nicht beschädigen und ein gutes und schnelles Trocknungsergebnis erzielen, haben eine Leistung zwischen 1500 und 1800 Watt. Die Wahl hängt von unseren Bedürfnissen und dem mehr oder weniger professionellen Ergebnis ab, das wir erreichen wollen.
  • Geschwindigkeit und Temperatur. Ein gutes Gerät verfügt nicht nur über eine Geschwindigkeit und eine Temperaturstufe, sondern über mehrere. Normalerweise geht man nicht unter 3 für ein Element, das als gut verarbeitet angesehen werden kann. Die Möglichkeit, sowohl den einen als auch den anderen Parameter einzustellen, ist nicht nur optimal für den Ertragsfaktor, sondern auch für die Lebensdauer und den Verbrauch des Geräts.
  • Zubehör. Bei einem neuen Haartrockner darf das Zubehör nicht fehlen, und zwar sowohl das für gewellte als auch das für glatte Haare. Zumindest eine schmale Düse und ein Diffusor sind also ein Muss.
  • Leichtigkeit. Das Material, aus dem es hergestellt ist, darf nicht zu schwer sein, damit es leichter zu handhaben ist, aber es darf auch nicht von schlechter Qualität sein. Der verwendete Kunststoff muss gut verarbeitet sein, sonst besteht die Gefahr, dass unser Haar beschädigt wird.
  • Typ. Es gibt verschiedene Arten von Haartrocknern.Es gibt ionische oder keramische Geräte. Diese speziellen Geräte regulieren die Hitze optimal, um das Haar nicht zu verbrennen, es weicher zu machen, der statischen Aufladung entgegenzuwirken und ein besseres Styling zu ermöglichen. Ganz abgesehen davon, dass sie auch bei moderaten Temperaturen arbeiten und uns helfen, Geld zu sparen.

Schauen wir uns an, wie wir verhindern können, dass unsere Rechnungen jedes Mal, wenn wir unseren Haartrockner benutzen, überproportional ansteigen.

Advertisement

Wie kann man mit einem Haartrockner Geld sparen?

Wie kann man mit einem Haartrockner Geld sparen?

Rawpixel

Nachdem wir alle Faktoren berücksichtigt und einen Haartrockner ausgewählt haben, der gut und nicht zu teuer ist, sollten wir uns auch Gedanken darüber machen, wie wir trotz der Verwendung dieses Geräts Geld bei der Stromrechnung sparen können.

  • Wir haben vorhin über die Leistung gesprochen, und genau die müssen wir im Auge behalten, wenn wir den Verbrauch berechnen. Mehr Leistung bedeutet mehr Watt und natürlich höhere Kosten. Um zu vermeiden, dass diese unkontrolliert ansteigen, muss man natürlich ein gutes Gerät kaufen, aber eines, das nicht zu viel Watt hat. Es gibt mehrere Geräte auf dem Markt, die die gleiche Leistung wie die leistungsstarken Geräte haben, aber weniger kosten. Wir entscheiden uns für diese.
  • Wenn wir einen alten Haartrockner ersetzen müssen, dann wählen wir einen mit neuen Technologien - Ionen und Keramik -, weil sie das Haar leichter und in kürzerer Zeit trocknen können, ohne es zu elektrisieren und ohne dass wir es für ein gutes Ergebnis erneut in Form bringen müssen.
  • Um den Verbrauch nicht zu erhöhen und ein wenig an der Rechnung zu sparen, verwenden wir den Haartrockner mit einer mittleren Geschwindigkeit und vor allem übertreiben wir es nicht mit der Heizleistung. Je heißer die Luft ausströmt, desto mehr arbeitet das Gerät und desto höher sind die Kosten. Wenn wir hingegen diese beiden Faktoren im Griff haben, ohne es zu übertreiben, dann werden wir am Ende des Monats keine bösen Überraschungen erleben. Wir bedenken auch, dass diese Aufmerksamkeit nicht nur auf den Verbrauch, sondern auch auf das Wohlbefinden unserer Haare gerichtet ist.
  • Wenn möglich, lassen wir das Gerät nicht so viele Minuten laufen, sondern wischen es aus, um den größten Teil des Wassers und der Feuchtigkeit zu entfernen, und lassen die natürliche Luft den Rest erledigen, um die Arbeit zu vollenden.

Zusammenfassend

Wenn wir auf diese vier Faktoren achten und zusätzlich einen Haartrockner mit bestimmten Eigenschaften kaufen, werden wir nicht nur eine gute Ersparnis bei unseren Rechnungen haben, sondern auch eine gute Leistung im Hinblick auf die Ästhetik und die Gesundheit unserer Haare.

Advertisement