Nur 2 Zutaten werden für die richtige und effektive Reinigung Ihrer Duschkabine benötigt

von Anna Palmisano

20 Januar 2024

Nur 2 Zutaten werden für die richtige und effektive Reinigung Ihrer Duschkabine benötigt
Advertisement

Es gibt kaum etwas Angenehmeres als eine heiße Dusche am Ende eines anstrengenden Tages: Der warme Strahl entfernt nicht nur Staub und Schmutz, die sich während des Tages angesammelt haben, sondern fördert auch die Entspannung und Erholung und lässt uns die Müdigkeit und die negativen Gefühle vergessen, die sich während der Stunden außer Haus angesammelt haben.

Die häufige Benutzung unserer Duschkabine führt jedoch dazu, dass sich schnell Kalk und Seifenreste ansammeln, so dass eine schnelle und gründliche Reinigung erforderlich ist, wenn wir vermeiden wollen, dass sich unser angenehmer Moment der Entspannung in ein Ärgernis verwandelt. Die Rückstände können nämlich leicht verkrusten und sind nur schwer zu entfernen, was die Entstehung von Schimmel begünstigt, der sich aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit sehr leicht vermehren kann.

Wie können wir also unsere Duschkabine sauber und frei von Rückständen und Schimmel halten? Es gibt eine Reihe sehr wirksamer natürlicher Methoden, die wir im Folgenden vorstellen.

Advertisement

Reinigung der Duschkabine mit natürlichen Heilmitteln

Reinigung der Duschkabine mit natürlichen Heilmitteln

PickComfort/Flickr

Der erste Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Duschkabine immer sauber ist, besteht darin, sie nach jeder Benutzung abzutrocknen: Halten Sie einen Abzieher in der Dusche bereit, um sie gründlich abzutrocknen, bevor Sie die Dusche verlassen, und um zu verhindern, dass Wassertropfen verdunsten und Kalkrückstände hinterlassen.

Einmal pro Woche ist es also ratsam, eine gründlichere Reinigung vorzunehmen, um stets ein Höchstmaß an Hygiene zu gewährleisten; zu diesem Zweck können Sie auf natürliche Mittel zurückgreifen, die nicht nur von unserem Organismus besser vertragen werden, sondern auch zum Schutz der Umwelt beitragen:

  • Zitronensäure: Sie ist das beste Mittel zur Entfernung von Kalkablagerungen und kann in einer wässrigen Lösung (150 Gramm auf 1 Liter Wasser) verwendet werden; sprühen Sie sie direkt auf die Oberfläche der Duschkabine, lassen Sie sie einige Minuten einwirken und entfernen Sie sie dann mit einem sauberen Mikrofasertuch, wobei Sie für die kritischsten Stellen eine Bürste mit weichen Borsten verwenden;
  • Weinessig oder weißer Essig: ein weiteres hervorragendes Mittel gegen Kalk, das eine polierende Wirkung hat und die Duschkabine länger sauber hält; Sie können es direkt auf die Oberfläche sprühen und einige Minuten warten, bevor Sie es mit einem sauberen Tuch abspülen.

Advertisement

Beseitigung von Schimmel in der Duschkabine

Beseitigung von Schimmel in der Duschkabine

optimus_factorial/Reddit

Was, wenn es zu spät ist und sich bereits Schimmel gebildet hat? Auch hier können natürliche Mittel eine große Hilfe sein:

  • Essig und Zitronensäure sind auch hier wirksam. Sie können das Produkt Ihrer Wahl auf die betroffenen Stellen auftragen und einige Minuten einwirken lassen, bevor Sie es mit einer weichen Bürste abschrubben und gründlich abspülen;
  • Natron ist ebenfalls eine ausgezeichnete Lösung, die dank ihrer bleichenden und desinfizierenden Wirkung dazu beiträgt, alle Spuren von Schimmel zu beseitigen; bereiten Sie in diesem Fall eine Paste aus Natron und etwas Wasser zu und tragen Sie sie direkt auf die betroffene Stelle auf. Wenn Sie eine noch wirksamere Wirkung wünschen, können Sie etwas Essig oder Zitronensäure hinzufügen und die Paste einwirken lassen, bis die Sprudelreaktion beendet ist. Mit einer Bürste mit weichen Borsten schrubben und abspülen.

Mit diesen Mitteln wird Ihre Duschkabine immer sauber und hygienisch sein.

Advertisement