10 bezaubernde Kreationen im provenzalischen Stil zum Dekorieren und Einrichten

Anna Palmisano

30 August 2022

10 bezaubernde Kreationen im provenzalischen Stil zum Dekorieren und Einrichten
Advertisement

Es ist eine Tatsache, dass der provenzalische Stil und das etwas romantische, bukolische Flair, das die Landhäuser in der Provence ausstrahlen, jeden anspricht. Wir sprechen von Objekten und Möbeln mit einem bewusst gealterten Look, der Farbe von Holz und hellen Decapé-Farben, leicht Vintage-Knöpfen und -Zusätzen und eher weichen und essentiellen Linien.

Kurz gesagt, es handelt sich um einen Stilmix (Vintage, Country und Shabby Chic), der typischerweise an die erwähnte provenzalische Umgebung erinnert. Es ist ein recht einfacher Stil, der sich durch Heimwerken und die Verwendung von Holzabfällen und recycelten Materialien wie Paletten nachbauen lässt. Alles, was es braucht, ist ein wenig Kreativität.

Hier sind ein paar interessante Ideen, die Sie vielleicht inspirieren.

Advertisement

Eine Art unfertiger Holzrahmen, der als Regal fungiert und vielleicht mit einer Schnur an der Wand befestigt werden kann, ist eine ganz besondere erste Inspiration. Er kann aus vier Holzstücken hergestellt werden, die man überall auftreiben kann.

Eine andere Idee, die typisch für den provenzalischen Stil ist, ist das Aufhängen von Holzstücken, an denen Gläser mit einem Nagel und einer Schnur befestigt werden können, um als Pflanzgefäße oder Kerzenhalter zu dienen.

Das Gleiche kann man auch mit den einzelnen Holzstreifen machen, indem man sie vertikal oder horizontal zusammenfügt. Auf diese Weise erhalten Sie eine Art Pinnwand, an der Sie Ihre Blumenkästen befestigen können.

Zu der Pinnwand aus Altholz können Sie, wenn Sie keine Pflanzgefäße mögen, andere Holzstreifen als Regale hinzufügen, in denen Sie alles Mögliche aufbewahren können.

Auch das Badezimmer kann vom Vintage-Stil beeinflusst werden. Auch hier genügen ein paar Streifen rauen Holzes, ein Stück einer alten Treppe oder eine Palette. Sie können mit wenig Aufwand einen charakteristischen Hängeschrank zur Dekoration und Organisation von Badezimmerzubehör erhalten.

Mit den gleichen Techniken und Materialien können Sie sogar einen sehr originellen Fotorahmen gestalten, indem Sie Ihre Lieblingserinnerungsfotos mit Schnur und Wäscheklammern in den üblichen Holzschrank einfügen.

Die Pinnwand aus den zusammengefügten Holzleisten oder einem Stück Palette kann sogar als Becherhalter dienen. Fügen Sie Wäscheklammern hinzu, um sie aufzuhängen, und selbst die Küche erhält einen provenzalischen Charakter.

Eine andere Art von Becherhalterregal kann aus einem alten Fensterladen hergestellt werden. Es ist eine eher ungewöhnliche Idee, aber dafür umso beeindruckender.

Und mit nur einem Stück Altholz und etwas Schmiedeeisen können Sie einen wunderbaren Mantel-, Hut- oder Schlüsselständer herstellen. Die Wiederverwendung alter farbiger Keramikfliesen könnte dem Raum eine noch schönere und farbenfrohere Note verleihen.

Und zum Schluss noch ein wirklich schöner Tafelaufsatz, der mit dem typischen provenzalischen Lavendel verziert ist. So konzipiert, kann er ein praktischer Flaschenhalter oder einfach ein prächtiges Dekorationsobjekt sein. Sie haben die Wahl.

Was meinen Sie dazu? Haben Sie sich nicht schon in den provenzalischen Stil verliebt?

Advertisement