x
5 Reinigungstricks, die Sie beachten…
Möchten Sie Baumwollzweige für Ihre Dekorationen verwenden? Erstellen Sie sie zu Hause zum Nulltarif Reinigung des Deckenventilators: der einfache und wirksame Trick, damit es ein Kinderspiel ist

5 Reinigungstricks, die Sie beachten sollten, um unnötigen Ärger zu vermeiden

21 November 2022 • Von Anna Palmisano
791
Advertisement

Das Haus in gutem Zustand zu halten, ist eine ständige Aufgabe. Dabei geht es um viel mehr als nur um regelmäßiges Fegen oder Aufräumen: Wir müssen uns auch über zusätzliche Probleme im Klaren sein, die in der Regel durch eine ganze Reihe spezifischer Bedingungen entstehen können, damit wir wissen, wie wir mit ihnen umgehen oder, besser noch, wie wir ihnen vorbeugen können. So muss zum Beispiel bei feuchten Räumen darauf geachtet werden, dass diese möglichst trocken sind, um Schimmelbildung zu vermeiden, oder es können verschiedene Tricks angewandt werden, um unangenehme Gerüche einzudämmen, und so weiter.

Dies sind alles gängige Hilfsmittel, die man sich merken sollte, oder die man sogar kennen sollte. Welche das sind, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.


Durch die Verwendung von Steinsalz kann ein einfacher, aber effizienter Luftentfeuchter für Räume wie Keller und Souterrain geschaffen werden, die oft anfällig für Feuchtigkeit sind und in denen es nicht genügend Sonnenlicht oder Belüftung gibt. Dann müssen Sie zwei Behälter übereinander stapeln und den Boden des einen Behälters in den anderen leicht einstechen. Füllen Sie den durchstochenen Behälter mit Steinsalz, das im Laufe der Zeit Feuchtigkeit aufnimmt, so dass das Wasser in den darunter liegenden Behälter tropft. Man muss nur daran denken, den Eimer in regelmäßigen Abständen am Boden zu leeren und vielleicht die Steinsalzmenge im anderen Eimer aufzufüllen, und schon hat man ein sehr gutes und preiswertes Mittel.

Wenn Sie dann feuchte Flecken bemerken, die noch sehr klein und nicht sehr groß sind, können Sie sie mit Bleichmittel oder (weniger aggressiv und muss länger mit der Oberfläche in Kontakt bleiben) mit Wasserstoffperoxid oder Aktivsauerstoffbleiche (die sanfte Art, ohne Chlor) waschen. Dies sind Mittel, die Sporen abtöten, und wenn alles gut getrocknet ist (denken Sie daran, mit Luft im Raum zu arbeiten), kann die beschädigte Farbe abgekratzt und neu gestrichen werden.

Advertisement

Um die Abflüsse von Waschbecken auf Hochglanz zu bringen, können Sie sie mit einer alten Zahnbürste und etwas Zahnpasta (am besten mit herkömmlicher, gelfreier Zahnpasta) oder sogar mit weißem Essig schrubben.

Eine Methode, um den Toilettengeruch nach der Benutzung der Toilette in Windeseile zu beseitigen, ist das Anzünden eines Streichholzes in der Nähe der Toilette, wodurch das Methan in der Luft verbrannt wird. Seien Sie, wie immer, vorsichtig im Umgang mit Feuer.

Welche Reinigungstricks sind für Sie im Alltag unverzichtbar?

Advertisement
Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.