Reinigung der Tastatur: alle Schritte, um sie in einem guten Zustand zu halten

von Anna Palmisano

04 Dezember 2023

Reinigung der Tastatur: alle Schritte, um sie in einem guten Zustand zu halten
Advertisement

Wir benutzen jeden Tag Computer oder Tablets mit ihren sogar tragbaren Tastaturen, und es ist unmöglich, dass wir nicht täglich etwas eintippen. Tastaturen gehören also zu den Gegenständen, die wir jeden Tag anfassen und benutzen, und sie liegen meist auf dem Schreibtisch und verstauben und kommen mit dem Fett unserer Finger in Berührung.

Hinzu kommt, dass Tierhaare im Haus herumfliegen können oder dass wir uns beim Essen und Naschen manchmal nicht weit genug vom PC-Arbeitsplatz entfernen, so dass sich zwischen den Tastenreihen und manchmal sogar unter den Tasten eine Menge Schmutz ansammelt.

Bei so viel Schmutz funktioniert die Tastatur irgendwann nicht mehr richtig, und man muss sie ersetzen. Am besten ist es, dies so lange wie möglich zu vermeiden, nicht wahr? Und um das zu erreichen, ist es wichtig, sie regelmäßig zu reinigen. Sehen wir uns an, wie man das macht.

Advertisement

Reinigung der Tastatur: die zu beachtenden Schritte

Reinigung der Tastatur: die zu beachtenden Schritte

Creativo

Es scheint überflüssig zu wiederholen, dass man bei der Reinigung einer Tastatur auf jeden Fall Wasser oder nasse Tücher vermeiden sollte. Um auf Nummer sicher zu gehen, ist es aber auch besser, den Laptop von der Stromversorgung oder die Tastatur vom Rest des Computers zu trennen.

Als Erstes sollte man die Tastatur auf den Kopf stellen und leicht auf ein Regal klopfen, damit der grobe Schmutz abfällt, ohne dass er sich darauf bewegt. Nun können Sie verschiedene Methoden anwenden, um den Schmutz zu entfernen, der in den Tastenreihen zurückgeblieben ist.

Advertisement

Entfernen von Schmutz zwischen den Tasten der Tastatur

Entfernen von Schmutz zwischen den Tasten der Tastatur

Creativo

Die bevorzugte Methode zur Entfernung von Verschmutzungen zwischen den Tasten ist die Verwendung von Druckluft. Das bedeutet, dass man bestenfalls einen Druckluftbehälter mit einer dünnen Düse in die "Kanäle" zwischen den Tasten und möglicherweise auch in die Rillen zwischen diesen und dem Armaturenbrett der Tastatur oder unter die Tasten selbst einführt, wenn der Schmutz wirklich stark ist.

Zweitens können Gummibälge verwendet werden, die mechanisch mit der Hand betätigt werden, wie sie zum Beispiel auch für die Reinigung von Kameras verwendet werden. Auch dann ist die Handhabung die gleiche wie bei den Kanistern.

Wenn Sie auch Staubsauger mit Aufsätzen haben, die sich zwischen den Knopfreihen bewegen und den Schmutz effektiv aufsaugen können, sind auch diese in Ordnung.

Viele Menschen sind auch von leicht klebrigen Gelpasten begeistert, die so auf die Tastatur aufgetragen werden können, dass sie den Schmutz einkapseln und beim Abheben mitnehmen, ohne Rückstände auf der Tastatur selbst zu hinterlassen. In ähnlicher Weise, aber mit weniger garantierten Ergebnissen, gibt es Leute, die die klebende Seite eines Post-it-Zettels zwischen die Tasten schieben.

Was ist zu tun, wenn sich Flecken auf der Tastatur befinden?

Wenn Sie Flecken und Verschmutzungen feststellen, die sich nicht auf die beschriebene Weise entfernen lassen, vermeiden Sie es, Flüssigkeiten direkt auf der Tastatur zu verwenden. Sie haben zwei Möglichkeiten, es zu versuchen:

  • Ein in Alkohol getränktes Wattestäbchen, das nicht tropft, sondern nur befeuchtet ist und mit dem Sie den Schmutz punktgenau abwischen;
  • Ein Mikrofasertuch, auf das Sie Alkohol oder Reinigungsmittel für elektronische Geräte (die speziell für Bildschirme und Tastaturen verkauft werden) geben können - nie direkt auf die Tasten sprühen, sondern immer zuerst auf das Tuch. Achten Sie darauf, dass keine Flüssigkeit unter die Tasten tropft.

Wenn Sie sich um Ihre Tastatur kümmern, wird sie besser und länger funktionieren!

Advertisement