Wie entfernt man Kratzer von Stahloberflächen? Hier sind einige einfache DIY-Tipps

von Anna Palmisano

17 Dezember 2023

Wie entfernt man Kratzer von Stahloberflächen? Hier sind einige einfache DIY-Tipps
Advertisement

Geräte, Kochfelder, Spülbecken und viele andere Oberflächen im Haushalt, insbesondere in der Küche, können aus Stahl bestehen. Ein haltbares, glänzendes, modernes Material, das uns aber keine Probleme bereitet. Wie das? Arbeitsplatten aus Stahl sind sehr schön, aber ebenso empfindlich, so dass Kratzer an der Tagesordnung sind und es nicht einfach ist, sie zu vermeiden.

In diesem Artikel befassen wir uns zunächst mit der Frage, wie man sie vermeiden kann, dann mit der Frage, wie man sie mit haushaltsüblichen Mitteln entfernen kann, und schließlich mit der Frage, wie man sie polieren kann, um ihnen "neues Leben" zu verleihen.

Advertisement

Wie kann man Kratzer auf Stahloberflächen verhindern?

Wie kann man Kratzer auf Stahloberflächen verhindern?

Creativo

Ob es sich um die Spüle, den Kühlschrank oder das Kochfeld handelt, ist nicht so wichtig. Was uns in der Regel am Herzen liegt, ist zu verhindern, dass unsere Metalloberflächen vorzeitig altern. Damit dies nicht geschieht, müssen wir neben der Reinigung sehr darauf achten, dass keine dauerhaften Kratzer auf dem Material entstehen. Um dies zu verhindern, gibt es mehrere Maßnahmen, die Sie kennen und anwenden müssen.

  • Reinigen Sie nicht mit Scheuerschwämmen. Damit könnte man zwar selbst die stärksten Verkrustungen entfernen, aber man riskiert, dauerhafte Kratzer und Spuren zu hinterlassen, die dann nur schwer oder gar nicht mehr zu entfernen sind. Besser ist es, Mikrofasertücher oder zumindest weiche, zarte Schwämme zu verwenden.
  • Verwenden Sie keine aggressiven Produkte. Bleichmittel, Ammoniak und ähnliche Produkte sind für diese Oberflächen nicht gut geeignet. Sie könnten das Material stumpf machen und beschädigen. Entscheiden Sie sich daher besser für spezielle oder empfindlichere Produkte, um dieses Risiko zu vermeiden.
  • Reinigen Sie entlang der Maserung. Ob Spüle oder Kühlschrank, Stahl hat Adern und diese haben ihre eigene Richtung. Ob horizontal oder vertikal macht keinen Unterschied, solange Sie beim Reinigen immer der Maserungsrichtung folgen.
  • Entfernen Sie den Schmutz konsequent und vermeiden Sie Ablagerungen. Werden Arbeitsplatten aus Stahl durch Fett, Kalk und dergleichen verschmutzt?Dann sollten Sie die Reinigung nicht hinauszögern, sondern sofort vornehmen.Auf diese Weise vermeiden wir große Schmutzansammlungen und sind nicht geneigt, aggressivere Methoden zu deren Beseitigung anzuwenden.

Advertisement

Do-it-yourself-Methoden zur Entfernung von Kratzern

Do-it-yourself-Methoden zur Entfernung von Kratzern

Creativo

Trotz aller Sorgfalt und Präzision auf dem Stahl entstehen Kratzer? Kein Problem, denn es gibt mehrere Methoden und Produkte zum Selbermachen, mit denen sich diese einfach und kostengünstig beseitigen lassen.

  • Geschirrspülmittel. Wenn Sie feststellen, dass sich auf den Stahloberflächen dauerhafte Kratzer befinden, müssen Sie diese zunächst gründlich reinigen, indem Sie alle Schmutz- und insbesondere Fettrückstände entfernen, damit die Kratzer deutlich sichtbar werden. Dieser Reiniger ist aufgrund seiner entfettenden Eigenschaften sehr nützlich für ein gutes Ergebnis. Nachdem Sie die Oberfläche mit einem feuchten Tuch und dem Reiniger abgewischt haben, trocknen Sie sie ab und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Zahnpasta ohne Gel. Wir alle haben mindestens eine Tube davon zu Hause, und in Ermangelung spezieller Pasten für Stahl ist sie ein hervorragender Verbündeter bei der Beseitigung von Kratzern. Denken Sie jedoch daran, dass das Beste nicht das Gel ist, sondern die weiße Paste. Nehmen Sie etwas von dem Produkt und tragen Sie es direkt auf die betroffene Oberfläche auf, arbeiten Sie es mit einem weichen Borstenpinsel oder einem weichen Tuch ein und beginnen Sie, die Kratzer zu entfernen, indem Sie ihrer Richtung folgen. Wir bewegen uns nicht kreisförmig, denn das könnte noch schlimmer sein, sondern wir folgen der Richtung des Kratzers und "füllen" ihn mit der Zahnpasta. Wir können den Vorgang mehrmals wiederholen und das Produkt bei Bedarf einige Minuten einwirken lassen, bevor wir es entfernen.
  • Weißweinessig. Zum Entfernen von gebrauchter Zahnpasta kann man einfaches Süßwasser oder Weinessig verwenden. Dieses Produkt eignet sich sehr gut zur Reinigung von Stahloberflächen und zur Beseitigung der oberflächlichsten Kratzer.

Polieren von Stahlregalen nach der Reinigung

Polieren von Stahlregalen nach der Reinigung

Rawpixel

Nach der Reinigungs- und Kratzerbehandlungsphase können wir die Oberflächen mit speziellen Produkten oder einem hervorragenden Haushaltsmittel polieren: Oliven-, Samen- oder Pflanzenöl. Seine polierenden Eigenschaften sind hervorragend geeignet, um unsere Geräte oder Arbeitsflächen zum Glänzen zu bringen. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, geben Sie einfach ein paar Tropfen Öl auf ein weiches Tuch und reiben Sie damit sanft über die Arbeitsfläche, wobei Sie der Maserung des Stahls folgen. Auf diese Weise werden nicht nur eventuelle Abnutzungserscheinungen beseitigt, sondern es wird auch neues Leben eingehaucht.

Schnelle und einfache Methoden, die man anwenden kann, ohne viel Geld für den Kauf spezieller Produkte auszugeben, die aber dennoch hervorragende Ergebnisse liefern. Kennen Sie sie schon?

Advertisement