Mit diesen 7 schnellwachsenden Pflanzen finden Sie schnell den gewünschten Sichtschutz in Ihrem Garten

von Anna Palmisano

18 Dezember 2023

Mit diesen 7 schnellwachsenden Pflanzen finden Sie schnell den gewünschten Sichtschutz in Ihrem Garten
Advertisement

Im Garten gibt es keine bessere Methode, Privatsphäre zu schaffen und neugierige Blicke fernzuhalten, als mit Hilfe von Pflanzen. Allerdings wachsen diese wertvollen Verbündeten oft recht langsam, und wenn wir junge Exemplare kaufen, kann es viele Jahre dauern, bis sie die gewünschte Höhe erreichen.

Ganz gleich, ob Sie in ein neues Haus einziehen oder den Garten Ihres bereits seit einiger Zeit bewohnten Hauses umgestalten möchten, Sie möchten vielleicht eine Abgrenzung schaffen und sich die nötige Privatsphäre verschaffen, und mit der Wahl der richtigen Pflanzenart können Sie dies schnell erreichen, sogar innerhalb weniger Monate oder Jahre. Jede der gebräuchlichsten Gartenheckenarten hat ihre Eigenheiten, die sie mehr oder weniger geeignet für Ihre spezifischen Bedürfnisse machen.

Wenn Sie auf der Suche nach der richtigen Pflanze sind, mit der Sie schnell einen Sichtschutz schaffen können, empfehlen wir Ihnen die folgenden 7 schnellwachsenden Arten.

Advertisement

1. Cupressocyparis leylandii

1. Cupressocyparis leylandii

Wikimedia Commons

Diese elegante, immergrüne Konifere mit ihrem säulenartigen, kegelförmigen Wuchs ist eine beliebte Pflanze für kompakte Hecken. Durch ihr schnelles Wachstum erreicht sie in kürzester Zeit eine Höhe von mehreren Metern und bildet schnell eine beeindruckende grüne Schutzmauer. Die auch bei sehr kalten Temperaturen widerstandsfähige Pflanze bevorzugt ein kühles Klima und verträgt Feuchtigkeit, so dass sie sich auch für Küsten- und Seeufer eignet.

Advertisement

2. Pittosporum tobira

2. Pittosporum tobira

Krzysztof Ziarnek/Wikimedia Commons

Der aus Asien stammende Strauch oder kleine Baum Pittosporum ist eine weitere beliebte Heckenpflanze mit ledrigen, auf der Oberseite glänzenden und auf der Unterseite undurchsichtigen Blättern, die im Frühsommer kleine, cremeweiße, stark duftende Blüten tragen. Sie wird häufig an der Küste verwendet und ist auch als Straßenbefestigung beliebt. In Ihrem Garten wächst sie schnell zu einer Hecke von 2-3 Metern Höhe und Breite heran.

3. Photinia red Robin

3. Photinia red Robin

lifeDNP/Reddit

Eine immergrüne Pflanze, die häufig für die Gestaltung von sehr dekorativen Hecken verwendet wird. Sie wächst in den ersten Jahren sehr schnell, verlangsamt sich aber, wenn sie ausgewachsen ist, und hat die Besonderheit, dass sie das ganze Jahr über mit ihren Blättern ein buntes Farbenspiel bietet, das im Frühjahr von Rot zu Tiefgrün im Sommer und im Herbst wieder zu Rot wechselt.

Bambus

Bambus

samirb88/Reddit

Eine Pflanze, die für ihr sehr schnelles Wachstum bekannt ist und sowohl Sommerhitze als auch kalte Wintertemperaturen problemlos verträgt. Bambus ist eine sehr beliebte Heckenpflanze, die jedoch eine angemessene Pflege erfordert, damit sie nicht zu viel Platz beansprucht. Junge Pflanzen sollten im Winter mit einer Mulchschicht geschützt werden, die auch dazu beiträgt, das richtige Maß an Feuchtigkeit zu erhalten.

5. Thuja smaragd

5. Thuja smaragd

tacospitter/Reddit

ist eine mittelschnell wachsende Konfiera, die häufig für kompakte, dichte und robuste Hecken verwendet wird. Sie passt sich an verschiedene Klimazonen an, solange sie direktem Licht ausgesetzt ist. Die einzige Umgebung, an die sie nicht angepasst ist, ist die Meeresumgebung, da sie die hohe Salzkonzentration in der Luft nicht verträgt.

Advertisement

6. Eleagnus

6. Eleagnus

PrimaryMetal961/Reddit

Eleagnus ist ein kompakter, immergrüner Strauch mit regelmäßigem Wuchs und eine beliebte Pflanze für Windschutzhecken, insbesondere in Meeresnähe. Seine Blätter sind ledrig und gewellt, und die kleinen, duftenden Blüten blühen zwischen Oktober und November. Sie hat keine besonderen Bodenansprüche, benötigt aber einen vollsonnigen Standort.

7. Pyracantha coccinea

7. Pyracantha coccinea

1stFunestis/Reddit

Diese immergrüne Pflanze, auch Agazino genannt, ist ein rustikaler, dorniger Strauch, der Hecken von mehr als 2 m Höhe bildet. Seine leuchtend roten bis orangefarbenen Früchte färben die Wintersaison von Oktober bis Februar. Diese Pflanze braucht ein warmes, sonniges Klima und muss nur sparsam gegossen werden, um die Gefahr von Wurzelfäule zu vermeiden.

Und Sie, welche Pflanzen haben Sie für Ihren Garten ausgewählt?

Advertisement