Nicht nur zum Abdichten: 6 gute Gründe, immer Silikon im Haus zu haben

von Anna Palmisano

26 Februar 2024

Nicht nur zum Abdichten: 6 gute Gründe, immer Silikon im Haus zu haben
Advertisement

In Ihrem Werkzeugkasten befindet sich bestimmt etwas Silikon, das Sie schon ein paar Mal für kleinere Reparaturen verwendet haben. Aber dieses vielseitige Produkt kann auch für viele andere Zwecke verwendet werden, die sicher viele Unannehmlichkeiten lösen.

Advertisement

1 - Verringerung des Geräuschs beim Schließen von Türen und Schubladen

1 - Verringerung des Geräuschs beim Schließen von Türen und Schubladen

Freepik

Wie oft sind Sie schon auf Schubladen oder Türen gestoßen, die sehr laut zuschlagen, wenn sie geschlossen werden. Das Geräusch ist sicherlich ein großes Ärgernis, aber wenn Sie ein wenig Silikon in die Innenecken oder auf den Rahmen geben, werden Sie sehen, wie das Zuschlagen des Verschlusses gedämpft wird, und Ihre ganze Familie wird sicherlich davon profitieren.

Außerdem gibt es Silikon, das durchsichtig ist, so dass es die Schönheit Ihrer Möbel nicht beeinträchtigt, da der Zusatz überhaupt nicht auffällt.

Advertisement

2 - Rahmen und Spiegel gerade halten

2 - Rahmen und Spiegel gerade halten

Freepik

Wie ärgerlich ist es doch, wenn Spiegel und Rahmen jedes Mal leicht schief stehen und man sie erst wieder richten muss. Auch diese unangenehme Situation lässt sich lösen, indem man ein wenig Silikon auf die Kanten aufträgt, damit das Möbelstück in der gewünschten Position bleibt.

3 - Fixierung des Toilettensitzes

3 - Fixierung des Toilettensitzes

Freepik

Auch der Toilettensitz kann jedes Mal, wenn er ohne Begleitung heruntergeklappt wird, eine Menge Lärm machen. Anstatt jedes Mal mit den Herren des Hauses zu schimpfen, können Sie Abhilfe schaffen, indem Sie weißes oder durchsichtiges Silikon direkt auf den Toilettensitz auftragen, um den Fall zu dämpfen.

4 - Reparieren kleiner Löcher oder Risse

4 - Reparieren kleiner Löcher oder Risse

Freepik

Silikon kann auch zum Ausbessern kleiner Löcher oder Risse verwendet werden. Dazu tragen Sie weißes oder transparentes Silikon direkt auf die Fehlstelle auf und streichen es mit einem Spachtel glatt. Lassen Sie es mindestens ein paar Stunden trocknen und tragen Sie dann einen Lack auf, damit Ihre kleine Reparatur nicht sichtbar ist.

5 - Schließen der Zugluft an den Fenstern

5 - Schließen der Zugluft an den Fenstern

Freepik

Kleine Luftzüge an den Fenstern können sowohl im Winter als auch im Sommer ein großes Ärgernis sein, da sie Kälte oder Wärme von außen hereinlassen. Sie können dieses Problem lösen, indem Sie Silikon auf die Stelle auftragen, an der der kleine Riss vorhanden ist, um das Loch zu schließen und die Energieeffizienz Ihres Hauses zu verbessern.

Advertisement

6 - Verhinderung des Eindringens von Insekten ins Haus

6 - Verhinderung des Eindringens von Insekten ins Haus

Freepik

Ameisen und Kakerlaken sind ein großes Problem, sobald sie in Ihr Haus eindringen und sich dort vermehren. Sobald Sie sie jedoch aus Ihrem Haus vertrieben haben, sollten Sie die Stelle, an der die lästigen Insekten eingedrungen sind, identifizieren und abdichten, um künftige Probleme zu vermeiden.

Auch hier kommt uns Silikon zu Hilfe, mit dem Sie den Riss ausfüllen können, um den unerwünschten Insekten den Zugang vollständig zu versperren.

Silikon erweist sich als unersetzlicher Verbündeter im Haushalt und bietet praktische und innovative Lösungen für eine Vielzahl von Alltagsproblemen. Sorgen Sie also dafür, dass Sie immer eine einfache Tube Silikon in Ihrem Werkzeugkasten haben.

Advertisement