Klebeetiketten entfernen: drei Methoden zum Ausprobieren erklärt auf TikTok - CreativoDeutschland.de
x
Klebeetiketten entfernen: drei Methoden…
Flower Tower: Erstellen Sie schöne Türme aus Blumentöpfen, um Ihren Garten zu dekorieren Der beste Tipp für die bequeme Reinigung von Make-up-Schwämmchen? Machen Sie es unter der Dusche

Klebeetiketten entfernen: drei Methoden zum Ausprobieren erklärt auf TikTok

21 Juni 2022 • Von Anna Palmisano
1.686
Advertisement

Klebrige Etiketten, die sich nicht leicht von Gläsern, Glasflaschen oder Plastikbehältern und vielen anderen ähnlichen Gegenständen ablösen lassen: Mit diesem kleinen Haushaltsproblem haben wir es oft zu tun. In den meisten Fällen reicht es aus, die Etiketten einige Stunden lang einzuweichen und sie dann abzukratzen, aber das funktioniert nicht immer. Was tun, wenn die Etiketten aus Plastik sind, wenn wir keine Zeit haben, wenn Klebstoffreste zurückbleiben oder wenn die zu reinigenden Gegenstände zu groß sind, um sie in einer Schüssel einzuweichen?

Es gibt verschiedene Methoden, die sich als nützlich erweisen können, und einige werden auch in einigen TikTok-Videos gezeigt.


Wasser, Bikarbonat und Öl

Die erste Methode, die wir auch in @newlifestyle's TikTok sehen, ist die gängigste: Die Frau sagt, dass sie, wann immer sie Etiketten von Gläsern entfernen muss, diese einfach morgens im Waschbecken einweichen lässt, wobei sie darauf achtet, dass das Glas untergetaucht bleibt, dann das Haus zur Arbeit verlässt und viele Stunden später, wenn sie zurückkommt, das Etikett einfach mit dem Fingernagel abkratzt.

In diesem Fall hält sie eine Paste aus drei Teilen Bikarbonat und einem Teil Olivenöl (aber auch andere Pflanzenöle funktionieren) bereit, die sie auf das Glas reibt, bis alle Klebereste entfernt sind.

Die Methode funktioniert mit Papieretiketten und auf Oberflächen, die nicht Gefahr laufen, durch das Backpulver, das leicht abrasiv ist, zerkratzt zu werden.

Heißes Wasser, Bikarbonat und Geschirrspülmittel

Ein weiteres hervorragendes Mittel für Glas ist das von @tishmal angegebene.

1. Wasser kochen
2. Gießen Sie es in das Glas oder die Flasche, bis es mindestens bis zur Stelle des Etiketts gefüllt ist (damit der Kleber ein wenig schmilzt).
3. Entfernen Sie kurz darauf das Etikett mit den Fingern
4. Ein bis zwei Esslöffel Natron und ein paar Tropfen Spülmittel in eine Schüssel geben und mischen.
5. Tragen Sie die entstandene Creme auf die gesamte Stelle auf, an der noch Klebstoffreste vorhanden sind, und spülen Sie sie dann ab.

Advertisement

Eine Ahle

Was aber tun, wenn die Oberfläche, die vom Etikett befreit werden soll, aus Kunststoff oder Materialien besteht, die durch Natron stumpf zu werden drohen? Manche Leute verwenden nur Öl, andere erhitzen das Etikett mit einem Föhn, bis es sich vollständig entfernen lässt. Aber auch in letzterem Fall bleibt manchmal etwas Klebstoff übrig.

@tidycademypro zeigt, dass in einem solchen Fall eine gebogene Ahle (z. B. für Cricut) ein hervorragender Verbündeter ist, mit der man den verbliebenen Kleber vorsichtig (ohne Kratzer) entfernen kann.

Und Sie, welche Methode bevorzugen Sie zum Entfernen von Klebeetiketten?

Tags: TricksNützlichDIY
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.