Verbrannter Pfannenboden? Versuchen Sie, es mit einfachen Haushaltszutaten wieder neu zu machen

Anna Palmisano

07 September 2022

Verbrannter Pfannenboden? Versuchen Sie, es mit einfachen Haushaltszutaten wieder neu zu machen
Advertisement

Auch wenn man noch so sehr darauf achtet, beim Kochen nichts zu verschütten, werden die Böden von Bratpfannen und Töpfen nach einiger Zeit immer schwarz. Vor allem, wenn man sich nicht die Mühe macht, nach jedem Gebrauch die gesamte Außenfläche sorgfältig abzuschrubben, um die Flecken zu entfernen, die sich jedes Mal spontan zu vermehren scheinen, wenn der Topf auf dem Herd landet.

Verschiedene außen anhaftende Speisereste verbrennen beim Kontakt mit den Flammen, und die mühsame Reinigung ist jedes Mal sehr zeitaufwändig. Was aber tun, wenn die Pfanne nun komplett geschwärzt ist? Sie können versuchen, dem Beispiel eines TikTokers zu folgen, dessen Reinigungstrick online viral gegangen ist. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was es damit auf sich hat.

via @ramdeep.osahan/TikTok

Advertisement

@ramdeep.osahan/TikTok

Stellen Sie die umgedrehte Pfanne zunächst auf eine Fläche, die Sie nicht ruinieren wollen, vielleicht außerhalb des Hauses. Oder zumindest einen angemessenen Schutz. Der Raum, in dem Sie arbeiten, muss außerdem ausreichend belüftet sein.

Rüsten Sie sich daher mit:

  • Kochsalz;
  • Natriumbikarbonat;
  • saugfähige Papierhandtücher;
  • weißem Essig;
  • Geschirrspülmittel;
  • eine Spülbürste oder sogar eine Stahlwollkugel zum Geschirrspülen.

Wie man vorgeht:

Den Boden der Pfanne ganz mit Salz bestreuen;
2. Machen Sie dasselbe mit Natriumbikarbonat;
3. Gießen Sie einen Schuss Geschirrspülmittel oder etwas mehr hinein, so wie Sie es beim Auftragen von Speiseöl machen;
4. Mit einer Bürste oder einem Metallschwamm alle Zutaten gut vermischen und verteilen, ohne zu viel zu schrubben.
5. Bedecken Sie den gesamten Boden und die Seiten gut mit Papiertüchern, damit keine unbedeckten Teile der Pfanne übrig bleiben.
6. Gießen Sie Essig, um das gesamte Papier zu tränken.
7. Entfernen Sie das Papier nach ein paar Minuten.

Beim letzten Schritt, im Video, sind Sie so erstaunt, dass Sie denken, es sei magisch.... Oder vielleicht ein raffinierter Trick. Es gibt viele Kommentare von Leuten, die nicht glauben können, dass es dieselbe Bratpfanne ist.

Schauen Sie sich das Video an, um die Schritte im Detail zu sehen, und entscheiden Sie, ob es sich um die Wahrheit oder eine clevere Erfindung handelt. Versuchen Sie es doch mal mit einer nicht wiederherstellbaren Bratpfanne und finden Sie heraus, ob es funktioniert!

Advertisement