x
Duftende Tannenzapfen: Entdecken Sie,…
Dekorieren Sie Ihr Zuhause billig: Machen Sie wunderbare Dekorationen zum (fast) Nulltarif 11 einfache und lustige Basteleien aus recycelten Korken

Duftende Tannenzapfen: Entdecken Sie, wie man sie zur Dekoration und Desodorierung von Räumen herstellt

22 November 2022 • Von Anna Palmisano
771
Advertisement

Tannenzapfen sind ein dekoratives Element, das seit jeher in jedem Zusammenhang verwendet wird, insbesondere in der Weihnachtszeit. Sie werden als Baumschmuck oder als Bestandteil von verschiedenen Arbeiten und Kompositionen verwendet. Von Tafelaufsätzen bis hin zu Kerzenständern ist jede Gelegenheit geeignet, ihre Ästhetik und Symbolik zu nutzen.

Sie können sie in ihrem natürlichen Aussehen und ihrer Farbe verwenden oder sie nach Ihrem Geschmack dekorieren. Sie sind also ein sehr vielseitiges und vielseitig einsetzbares Element. Nur wenige wissen jedoch, dass man sie auch parfümieren kann, um sie noch vielseitiger zu machen.

Dank ihrer Eigenschaften können sie, indem sie sich mit einem Duftstoff imprägnieren, diesen über einen langen Zeitraum an die Umgebung abgeben, so dass sie zu einer Dekoration werden, die auch als Parfümierer fungieren kann. Wenn Sie weiter lesen, werden Sie verstehen, wie man das macht.


Eine einfache und effektive Methode, um Tannenzapfen zu beduften, teilt unter anderem @isabellasloft, ein TikTok-Profil, das sich mit Dekoration und Inneneinrichtung beschäftigt. In einem Video hat der Schöpfer gezeigt, wie man duftende, nach Zimt duftende Kiefernzapfen erhält, die als dekoratives Element und Lufterfrischer verwendet werden können. Die Methode ist recht einfach und lässt sich in wenigen Schritten zusammenfassen:

  • Legen Sie die Pinienzapfen zunächst auf ein Backblech und backen Sie sie im Ofen, damit sie sterilisiert werden.
  • Nehmen Sie die Tannenzapfen aus dem Ofen und kochen Sie sie etwa eine halbe Stunde lang mit Wasser und einigen Zimtstangen, um ihnen den Duft zu verleihen.
  • Nehmen Sie die Tannenzapfen aus dem Wasser und legen Sie sie in eine luftdicht verschließbare Plastiktüte, wie sie zum Einfrieren verwendet werden.
  • Geben Sie ein paar Tropfen ätherische Öle, in diesem Fall Zimt und Orange, in den Beutel. Lassen Sie sie etwa 24 Stunden in dem Beutel, dann sind Ihre duftenden Tannenzapfen fertig.
  • Jetzt müssen sie nur noch trocknen und können dann nach Belieben verwendet werden. 

Wenn Sie sich für den Prozess interessieren und mehr über die einzelnen Schritte erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, sich das Video direkt auf dem betreffenden Profil anzusehen. Sicherlich finden Sie dort auch noch viele andere nützliche Tipps zum Verschönern, Dekorieren und Organisieren Ihrer Wohnräume.

Haben Sie nicht schon Lust, sich an duftenden Tannenzapfen zu versuchen?

Tags: TutorialsNützlichDIY
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.