11 kreative Ideen, um Eisstiele zu recyceln und daraus bezaubernden Weihnachtsschmuck zu machen

Anna Palmisano

09 Dezember 2022

11 kreative Ideen, um Eisstiele zu recyceln und daraus bezaubernden Weihnachtsschmuck zu machen
Advertisement

Von allen Jahreszeiten ist die Weihnachtszeit diejenige, in der man vielleicht am meisten Lust hat, sich an kreativen Basteleien zu versuchen. In der Weihnachtszeit nehmen sich sogar diejenigen, die vielleicht nicht die Zeit und die Energie finden, ihr Haus im Laufe der Jahreszeiten zu schmücken, ein paar Stunden Zeit, um über Schmuck und Dekorationen nachzudenken, mit denen sie ihr Haus schmücken können. Zu den Schmuckstücken, die nie fehlen dürfen, gehören Dekorationen, die an die Zweige des Weihnachtsbaums gehängt werden, oder festliche Gestecke.

Sie können aus einer Vielzahl von Gegenständen hergestellt werden, vor allem, wenn Sie die richtige Idee haben, Dinge, die Sie vielleicht schon zu Hause haben oder die Sie leicht beschaffen können, kreativ zu recyceln. Sie können zum Beispiel Eisstiele aus Holz recyceln, diese flachen, dünnen Stiele, die sich leicht kleben und bemalen lassen. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Ideen.

Advertisement

onelittleproject.com

Super-stylisierte Weihnachtsbäume: Ein Dreieck reicht aus, um ein so universelles Symbol hervorzurufen, und schon kann man in Farben und Dekorationen schwelgen.

thehousehouse.com

Was wäre, wenn die Bäumchen nicht zum Aufhängen, sondern zum Schmücken gedacht wären? Auch diese können mit Hilfe von Holzstöcken hergestellt werden.

Ein niedlicher Schlitten, für den du nur ein paar Stöcke, Kleber und Farbe brauchst. Diese Projekte machen auch Spaß, wenn man sie gemeinsam mit den Kindern durchführt.

Wenn man mit einfachen Formen arbeitet, kann man aus einem Dreieck aus Holzstäben eine Dekoration in Form eines Rentiers machen.

thekeeperofthecheerios.com

Ein Mini-Paneel aus nebeneinander gestellten Stäbchen, dann ein bisschen Fantasie mit passenden Farben, und schon hat man Weihnachtsplätzchen zum Aufhängen, die nicht verderben.

Etwas seltener, aber immer noch schön, sind weihnachtlich dekorierte Fenster: eine schöne Idee für hängende Dekorationen.

In der kollektiven Vorstellung ist Weihnachten fast immer mit dem Winter und damit auch mit Wintersport verbunden. Hier ist also die Idee für ein Ornament in Form eines Skipaars.

Bunte Sterne: Wie alle diese Ornamente sind sie leicht und können auch an dünnen Ästen aufgehängt werden, ohne dass die Gefahr besteht, sie zu verbiegen oder zu beschädigen.

Kränze an der Tür sind zu Weihnachten fast ein Muss, warum also nicht auch für Miniaturdekorationen nutzen?

Die Elfen des Weihnachtsmannes in ihren leuchtend grünen Uniformen werden für gute Laune im Haus sorgen!

Advertisement